Anita Teufen

Zum Yoga gefunden habe ich im Jahre 2005. Inspiriert haben mich seither verschiedene Stile und Lehrer, von welchen ich in Stunden, Workshops und Retreats lernen durfte. Yoga ist für mich ein Weg des stetigen Lernens, der körperliche und geistige Gesundheit, Lebensfreude und positives Denken fördert.


Stress im Alltag und emotionale Belastungen werden in unserem System (Körper & Geist) gespeichert, zum Beispiel in Form von Verspannungen, Gereiztheit, Schlafstörungen etc. Diese Blockaden können im Alltag manchmal nicht von alleine gelöst werden: Yoga bietet sich mit den Bewegungen, die im Einklang mit der Atmung ausgeführt werden, sowie der Meditation als umfassende Methode an. 
In meiner Yogapraxis trete ich aus meinem Alltag aus und gönne mir einen Moment der Stille und des In-mich-Gehens. Jede Praxis ist ein kleiner Re-set von Körper und Geist. Für mich ist Yoga ein Mittel, um auf meine innere Stimme zu hören, Klarheit zu finden und meinen Lebensweg möglichst im Einklang mit dem Herzen gehen zu können (gelingt immer :-)!).

Kraftaufbau und Dehnung werden kombiniert mit muskellösenden Übungen. Ein meditativer Flow erlaubt Körper und Geist anzukommen. 
Ich lege Wert auf eine optimale anatomische Ausrichtung des Körpers und möchte die Freude am Flow, der auf der Matte entsteht, teilen. Ich sehe mich weniger als Lehrerin, sondern vielmehr als Vermittlerin, um Dir deine eigene Yogaerfahrung zu ermöglichen.

Ausbildung:

200h Hatha Yoga Teacher Training (Yoga Alliance) bei der Hatha Yoga Schule 

200h Mindfulness and Yoga Teacher Training (UK Yoga Alliance) bei still flowing yoga

Weiterbildungen im In- und Ausland

f_icon_grey.png

Newsletter

Falls du Fragen hast, schreibe uns einfach eine E-Mail.

© 2020, Yoga Studio Zürich Isabelle Schweizer